Logo

Rezeptewelt.net

Zucchini Soufflé

Zucchini Soufflé

  • Kategorie: Hauptspeise
  • Schwierigkeit: leicht
Vielen Dank für Ihre Bewertung!
4 Stimmen

Zutaten ( Portionen )

200 g Zwiebeln
2 Koblauchzehe
120 g Hirse
300 ml Gemüsesuppe
1 EL Rapsöl
2 Eier
4 EL Magertopfen
30 g Schafskäse
Pfeffer
Oregano
Salz

Zubereitung

  • Gesamtkochzeit: 75 min
  • Kochzeit: 45 min
  • Vorbereitungszeit 30 min

Dieses Soufflé katapultiert eine normalerweise süße Mehlspeise vom Nachspeisenteller direkt in den Hauptgang. Besonders im Herbst, aber auch zu jeder anderen Jahreszeit, eignet es sich besonders für ein leichtes und gemütliches Abendessen.

Die Hirse abspülen und in der Gemüsesuppe 15 min kochen. Die Zucchini stiftelig reiben. Zwiebel fein würfeln und mit dem zerdrückten Knoblauch im Öl glasig dünsten. Die Zucchini dazugeben und braten, bis die Flüssigkeit verdunstet ist.

Mit den Gewürzen abschmecken. Eigelb schaumig rühren, den Topfen und die ausgekühlte Hirsemasse beigeben und mit der Zucchinimasse vermengen. Dann den Eischnee unterheben. Die Masse in befettete Formen geben, mit Schafskäse bestreuen und bei 180° C ca. 30 min backen.

Wenn sie wollen können sie über das Zucchini Soufflé noch etwas Käse reiben.

Nährwerte

enthält im Durchschnitt pro 100g pro Portion
(216 g)
% des GDA
Brennwert 114 kcal
477 kJ
246.24 kcal
1030.3 kJ
12.3 %
Eiweiß 5.26 g 11.3616 g 22.7 %
Kohlenhydrate 11.86 g 25.6176 g 9.5 %
- davon Zucker 2.16 g 4.6656 g 5.2 %
Fett 4.98 g 10.7568 g 15.4 %
- davon gesättigte Fettsäuren 1.25 g 2.7 g 13.5 %
Balaststoffe 1.14 g 2.4624 g 9.8 %
Natrium 0.128 g 0.27648 g 11.5 %

Tags

  • Vegetarisch
  • Natriumarm